Nutzer Login
E-Mail-Newsletter

Erfahren Sie als Erster sobald es Neuigkeiten, Updates und Sicherheitshinweise zu Windows 7 gibt. Der kostenlose Newsletter Windows Secrets verrät Ihnen, was wichtig für Sie ist. Sie erhalten zusätzlich gratis Tipps & Tricks zum effizienten Umgang mit Windows 7.

Der Treiberüberprüfungs-Manager

Treiberüberprüfungs-Manager

Vom richtigen Treiber und den korrekten Einstellungen hängt einiges ab, damit Ihr Windows 7 auch einwandfrei und fehlerlos funktioniert. Doch wie sollen Sie sich vergewissern, dass alle Windows-Treiber fehlerfrei installiert worden sind? Kein Problem.

In Windows 7 gibt es tief versteckt im System den Treiberüberprüfungs-Manager. Und so gehen Sie vor:

  1. Klicken Sie auf Start und geben Sie in der Zeile Programme/Dateien durchsuchen den Begriff "verfier.exe" ein.
  2. In der Ergebnisliste klicken Sie "verfier.exe" einmal an und der Treiberüberprüfungs-Manager wird gestartet.
  3. Wählen Sie im ersten Schritt die Treiber aus, die Sie testen wollen. Dabei steht Ihnen ein Assistent zur Verfügung, der Ihnen entsprechende Auswahloptionen anbietet.
  4. Zur Auswahl stehen neben den Standardeinstellungen noch weitere Optionen, die hauptsächlich für Programmierer und Entwickler von Bedeutung sind. Zum Testen der installierten Treiber wählen Sie Standardeinstellungen erstellen und klicken auf Weiter.
  5. Vermuten Sie eine bestimmte Treiberart, z.B. einen nicht signierten Treiber, so markieren Sie die entsprechende Option. Ansonsten prüfen Sie die Treiberarten der Reihe nach durch.
  6. Nach einem Neustart zeigt Ihnen das Tool unter "Temporäre Einstellungen", welche Treiber (nicht) geladen wurden. Nicht aktivierte Treiber sollten Sie entfernen - über die Deinstallationsroutine des Treibers oder über Systemsteuerung oder Programme und Funktionen.
  7. Funktioniert das nicht, weil der Treiber in der Deinstallationsroute nicht auftaucht, dann löschen Sie das Gerät im Geräte-Manager unter Systemsteuerung und Geräte-Manager, bzw. deaktivieren Sie es dort.

Lesen Sie weitere interessante Tipps und Tricks zur optimalen Einrichtung Ihres Windows 7 - hier!

Zurück zur Übersicht